Nicht meine Affen… Doch!

Ich habe lange überlegt was ich genau als ersten Beitrag schreiben soll.

Was schreibt man da? Kann ich direkt in die Vollen gehen? Es gibt ja einen Grund für diese Seite. Also, Augen zu und rein ins kalte Wasser:

Im Titel von diesem Artikel deute ich das bereits etwas an.

Ihr kennt doch den Spruch: Nicht mein Zirkus, nicht meine Affen.

Nun. Der Spruch ist eine Lüge.

Natürlich distanziert jemand sich damit von bestimmten Menschen und/oder Situationen. Aber dadurch, dass er sich überhaupt distanzieren muss zeigt er doch deutlich, dass ihn irgendwas daran berührt. Es macht was mit demjenigen. Sonst müsste er sich nicht so deutlich distanzieren, dass er dazu einen Spruch braucht. Ergo ist es also doch irgendwie sein Zirkus.

Davon ab, dass ja auch alles miteinander in Verbindung steht. Wir sitzen alle im selben Boot. Sind in der gleichen Gesellschaft verankert und wohnen meistens zumindest im gleichen Land.

Also geht es uns was an, was der Nachbar macht. Und der Bürgermeister. Und die Kanzlerin usw. Es geht uns was an, weil es auch was mit uns macht.

Wir haben es verlernt uns einzumischen und genau das ist das Problem. Denn dadurch denken wir, dass es uns ja alles nichts mehr angeht.

Der Nachbar brüllt regelmäßig seine Frau und Kinder an?

Was hat das mit uns zu tun?

Der Arbeitskollege trinkt.

Was hat das mit uns zu tun?

Maximal nehmen wir es noch in Kauf uns mit Menschen auseinander zu setzen, die uns oder unseren Kindern schaden.

Selten, dass wir uns einmischen wenn wir etwas sehen, was nicht okay ist.

Aus Angst. Oder auch deshalb weil es uns so beigebracht wurde. Das geht uns nichts an.

Aber was, wenn wir die Betroffenen sind? Wären wir dann nicht froh, wenn sich jemand einmischen würde? Wenn uns jemand helfen würde, oder trösten, oder zuhören?

Und genau deshalb finde ich diesen Satz doof und denke, dass er eine Lüge ist. Weil es immer etwas mit uns macht, was wir erleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s