Drama Lama

Kennt ihr diese Menschen, bei denen immer alles ganz furchtbar ist? Sie haben ein graues Haar und spielen sich auf als seien sie bereits weiss.

Oder sie haben einen kleinen Schnitt am Finger, der natürlich wahnsinnig schmerzt und sie verbluten lässt.

Diese Menschen werden gerne Hypochonder oder Dramaqueens genannt.

Ich muss zugeben, ich gehöre auch dazu. Allerdings denke ich mehr in Dramen.

Zum Beispiel: ich rutsche ein wenig auf der Treppe aus, ich kann mich gut halten, nichts ist passiert.

In meinem Kopf fängt dann aber sofort ein Film an. Ich rutsche aus, falle die Treppen runter, breche mir sämtliche Knochen, habe ein schweres Schädel Hirn Trauma und sterbe nach ein paar Wochen im Koma im Krankenhaus.

Oder ich gehe spazieren, werde überfallen, ausgeraubt, vergewaltigt und ermordet.

Oder unsere Wohnung brennt komplett aus – natürlich mit uns drin.

Oder oder oder… Ihr denke, ihr wisst, worauf ich hinaus will.

Jeden Tag denke ich in ganz furchtbaren Dramen. Ich stecke drin, ich leide, weine, habe Angst. Es sind immer die absoluten super Worst Cases, die in meinem Kopf passieren.

Woher kommt das?

So ganz genau weiss ich es nicht. Es könnte ein Schutzmechanismus aus meiner Vergangenheit sein. Da ich sehr viele schlimme und teils traumatische Dinge erlebt habe, kann es sein, dass mein Kopf sich darauf vorbereiten wollte. Auf die nächste Katastrophe.

Diese Zeit ist zwar vorbei, dieser Mechanismus ist aber noch da.

Vielleicht ist es bei den Menschen, die ein Drama aus allem machen, gleich. Vielleicht haben sie gelernt, dass sie auch nur so gesehen werden. So wie ich in meinen Gedanken dann gesehen werde. Nur dass sie es nach außen tragen.

Und vielleicht, ganz vielleicht, brauchen diese Menschen es nicht, dass sie zusätzlich noch abgestempelt und verhöhnt werden. Sondern sie brauchen jemanden, der ihnen zeigt, dass sie gesehen werden. Und zwar immer. Nicht nur dann wenn sie wegen einem kleinen Schnitt verbluten.

Ich sag ja nur. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s