Veganer „Hackfleisch Feta“ Auflauf

Kennt ihr diese Knorr Fix Packung? Ich hab sie als Omni geliebt und bin dadurch auch Fan von Feta geworden.

Und jetzt, so als fast ausschließlich Vegan essender Mensch, geht das ja nicht mehr.

Aber ich mag es sehr, Rezepte umzugestalten und habe deshalb heute für euch die Vegane Version.

Erprobt und wirklich lecker. Ob es genauso wie das Original schmeckt, kann ich jetzt nicht sagen, dafür habe ich es zu Lage nicht gegessen, aber lecker ist es allemal 😉

So, es geht los:

Eigentlich geht dieses Essen relativ schnell, ihr solltet aber die Vorbereitung eine Woche vorher treffen oder mindestens einen Tag vorher.

Um den „Feta“ zu machen, braucht ihr eine Packung Tofu, die presst ihr schon aus für ein paar Stunden und legt sie dann in eine Marinade ein aus:

Rapsöl

Olivenöl

(der Tofu muss bedeckt sein)

Zitronensaftkonzentrat (viel, damit es so sauer wird, wie der echte Feta)

Kräuter (getrocknete Kräuter der Provence)

Salz (viel)

Das mischt ihr alles in einer Tupperdose zusammen und packt es in den Kühlschrank. Zwischendurch immer mal wieder etwas durchschütteln.

Also weiter geht’s, für den Auflauf braucht ihr noch:

5 große Kartoffeln

1 Packung Sojacreme Cuisine

1 Brühwürfel

600ml Wasser

TK 8 Kräuter

1 Zwiebel

500 gr Sojahack (ich nehme das vom LIDL)

Zuerst schnibbelt ihr die Kartoffeln in Scheiben und kocht sie fast gar.

Die Zwiebel auch klein schneiden und mit dem Hack anbraten.

Die Sojacreme mit 600ml Wasser auffüllen und damit das Hack ablöschen. Den Brühwürfel reinschmeissen und mit den Kräutern abschmecken. (Zur Not noch einen Würfel rein)

In der Zeit den Feta abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden

Die Kartoffeln in eine Auflaufform geben und darüber den Tofu verteilen und dann für ca 45 Minuten bei 180° mit Ober/Unterhitze in den Ofen packen.

Fertig.

Also echt easy und total lecker.

Wenn ihr das Rezept ausprobiert habt, lasst mich wissen, wie es euch geschmeckt hat.

Guten Appetit 🍴

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s